Decred organisiert ein virtuelles Treffen zum dezentralisierten Austausch für die spanischsprachige Gemeinschaft

  • von

„Hablemos Decred“ ist der Name der Initiative für virtuelle Treffen, die sie für die spanischsprachige Gemeinschaft von Bitcoin Profit vorbereitet haben. In diesem Rahmen wird sich die nächste Ausgabe mit dem Thema des dezentralisierten Austauschs befassen. Dies wurde von Decred an Cointelegraph en Español berichtet.

Diese Idee entstand aus der Notwendigkeit, die verschiedenen Gemeinschaften in Lateinamerika zusammenzubringen, die trotz der Entfernungen ähnliche Bedürfnisse und Interessen haben, wenn es um Finanzen und insbesondere um Kryptomonien geht.

btc news

Decred: Wie geht Ihre Entwicklung während der Baisse weiter?

Das Hauptziel der „Let’s Talk Decred“-Treffen ist der Informationsaustausch und die Annäherung der Technologie an alle Menschen, die an ihrer Entwicklung und Einführung interessiert sind. So werden Vorträge, Ausstellungen und Online-Debatten zu einer Vielzahl von Themen organisiert, die von der Softwareentwicklung bis hin zu Datenschutz, Wirtschaft und Meinungsfreiheit reichen.

Auf diese Weise finden die „Let’s Talk Decred“-Treffen jeden zweiten Donnerstag auf seinem Jitsi-Kanal statt.

Nächste Ausgabe: Dezentralisierte Austausche

Die nächste Ausgabe von Let’s Talk Decred findet morgen, Donnerstag, 23. April (um 18 UTC) statt. Zu Beginn werden wir über Kryptomonien und das Ökosystem der digitalen Austauschhäuser, besser bekannt als Exchanges, sprechen, das sich in diesen ersten 11 Jahren der Branche herausgebildet hat. Nach einer Diskussionspause gibt es einen zweiten Vortrag über dezentrale Börsen, Austauschhäuser mit dezentraler Infrastruktur, die sich der Zensur entziehen und ihren Nutzern mehr Sicherheit bieten können.

Decred Latam präsentiert Marketing-Vorschlag in der Regierungsplattform Politeia

Die neue Dezentrale Börse (DEX), die von Decred entwickelt wird und die in diesem Jahr in eine Probezeit geht, wird keine Provisionen haben und Kauf- und Verkaufsaufträge auf atomare Weise koordinieren, ohne die Verwahrung der Gelder der Benutzer zu übernehmen. Sein Hauptziel wird es sein, das DCR/BTC-Paar mit Liquidität zu versorgen, ohne die Benutzer nach ihren persönlichen Daten oder Passwörtern zu fragen. In Zukunft könnte jede andere Währung in die Plattform integriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.